23. Sommerakademie Malen & Zeichnen – Vom Gegenständlichen zur Abstraktion

1. August 2021 – 8. August 2021

Vom Gegenständlichen zur Abstraktion
Direkte Anschauung und innere Vorstellung sollen in dieser Sommerakademie-Woche in freier Malerei das Hauptthema bilden und zu einem spannenden Dialog führen.
Wir profitieren dabei von der zauberhaften Landschaft in und um Alterode und dem Dorf. Liebgewonnenes, Interessantes und für uns Wichtiges können wir in Bildform mitbringen und mit Erfundenem, Gefühltem und Assoziiertem zu eigener Malerei verbinden. Auch das Stillleben oder das Porträt können Ausgangspunkt unserer Bildgestaltung sein. Hauptsächlich arbeiten wir mit Acrylfarben, es können aber auch gern Aquarell-, Gouache- oder Temperafarben eingesetzt werden. Wir erproben den Weg von gegenständlicher bis hin zu abstrahierter und abstrakter Darstellungsweise.
Der Kurs ist sowohl für Beginnende als auch für Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Ihr Referent: : Hans Manhart

Preise:
560 € im DZ p.P. und 630 € p.P. im EZ (EZ-Zuschlag: 10 Euro/ Nacht) inkl. Kursbeitrag und Vollpension.
Arbeitsmaterialien (Pinsel, Farben, Leinwände, etc.) werden selber mitgebracht.

Weitere Informationen anzeigen (Pdf-Datei)

Kursanfrage

Datenschutzhinweis

9 + 9 =

Die hier gemachten Angaben dienen einzig der Bearbeitung Ihrer Anfrage, ausführliche Informationen zur Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Natürlich stehen wir Ihnen auch telefonisch unter der Rufnummer (034742) 9503-0 bzw. (034742) 9503-19 zur Verfügung. Geschäftszeiten des Sekretariates: Montags bis Freitags: 8:30 bis 16:00 Uhr