Auf den Spuren einer alten Kohlenstraße im Eine- und Schwennecketal

Ganzjähriges Angebot

Eine- und Schwennecketal bestechen durch ihre Naturnähe, wunderbare Wanderwege und eine nahezu vergessene Siedlungsgeschichte. Wir gehen der Frage nach, was die Besiedlung dieses Raumes begünstigt hat, wodurch Industrie und Handel und natürlich vielfältige Begehrlichkeiten entstanden sind und welche Auswirkungen dies bis in die Neuzeit hat. Botanisch Interessierte werden ebenso von den Naturreichtümern dieser Region überrascht sein wie die geologisch Bewanderten und weiteren Naturfreunde.

Kursanfrage

Datenschutzhinweis

5 + 4 =

Die hier gemachten Angaben dienen einzig der Bearbeitung Ihrer Anfrage, ausführliche Informationen zur Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Natürlich stehen wir Ihnen auch telefonisch unter der Rufnummer (034742) 9503-0 bzw. (034742) 9503-19 zur Verfügung. Geschäftszeiten des Sekretariates: Montags bis Freitags: 8:30 bis 16:00 Uhr