Auf “Himmelswegen“ in Sachsen-Anhalt

Ganzjähriges Angebot

Wir begeben uns hier auf eine Entdeckungsreise in die Bronzezeit des mitteldeutschen Raumes. Am ersten Abend stimmen wir Sie mit einem Einführungsvortrag über Zeugnisse der frühen Besiedlung des Vorharzes auf das Thema ein. Am folgenden Tag fahren wir auf den ''Himmelswegen'' über Langeneichstädt zur Arche Nebra, dem Fundort der Himmelsscheibe und von dort weiter zum Sonnenobservatorium Goseck. Im Gespräch mit Experten werden die gewonnenen Erfahrungen vertieft.

Kursanfrage

Datenschutzhinweis

3 + 3 =

Die hier gemachten Angaben dienen einzig der Bearbeitung Ihrer Anfrage, ausführliche Informationen zur Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Natürlich stehen wir Ihnen auch telefonisch unter der Rufnummer (034742) 9503-0 bzw. (034742) 9503-19 zur Verfügung. Geschäftszeiten des Sekretariates: Montags bis Freitags: 8:30 bis 16:00 Uhr