Kinderyoga anleiten – Weiterbildung zur zertifizierten Kinderyogalehrer/-in

14. Dezember 2018 – 16. Dezember 2018

Weiterbildung in zwei Modulen:
Modul 1: 16. - 18.11.2018
Modul 2: 14. - 16.12.2018

Ziel: Sie werden befähigt, Yoga mit Kindern selbst zu unterrichten und zu gestalten.

Yoga ist für Kinder eine gute Möglichkeit spielerisch in ihrem Körper anzukommen. Es stärkt ihren Gleichgewichtssinn, ihre Koordinations-fähigkeiten, den aufrechten Gang und den festen Stand auf dem Boden. Yoga hilft den Kindern zur Ruhe zu kommen, den eigenen Körper wahr-zunehmen und zu entspannen.

Inhalte der beiden Module:
- Herleitung des Kinderyoga aus dem Erwachsenenyoga
- Grundlagen des Kinderyoga
- Eigenheiten der Übungen u. Zusammenstellung der Übungsreihen
- Behandlung spezieller Probleme bei Kindern mit Yoga
- Umgang mit "besonderen" Kindern

Dieses Seminar ist kein Frontalunterricht. Die Bereitschaft, Yoga zu üben und Kinderyoga an sich selbst zu erfahren, ist eine wichtige Voraus-setzung, um möglichst viel aus dieser Weiterbildung mitzunehmen.

Die Weiterbildung umfaßt 40 Unterrichtsstunden in zwei Modulen und richtet sich an Lehrer/-innen, Erzieher/-innen, Eltern und alle, die es gerne erlernen möchten.

ein Modul inkl. Vollpension im Einzelzimmerzimmer: 220 Euro (DZ: 200 Euro)
beide Module inkl. Vollpension im Einzelzimmer: 420 Euro (DZ 380 Euro)

Weitere Informationen anzeigen (Pdf-Datei)

Kursanfrage

Datenschutzhinweis

10 + 6 =

Die hier gemachten Angaben dienen einzig der Bearbeitung Ihrer Anfrage, ausführliche Informationen zur Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Natürlich stehen wir Ihnen auch telefonisch unter der Rufnummer (034742) 9503-0 bzw. (034742) 9503-19 zur Verfügung. Geschäftszeiten des Sekretariates: Montags bis Freitags: 8:30 bis 16:00 Uhr