Lebensmitte – Selbsterfahrung im Spiegel der Natur

7. Juni 2021 – 10. Juni 2021

Die Lebensmitte beschreibt einen Übergang, in dessen Verlauf sich das Selbstbild sowie Sinn und Bedeutung des eigenen Lebens verändern. Was oft als Krise erlebt wird, enthält echte Chancen. Dazwischen liegt ein Prozess aus Rückschau, Anerkennung und bewusster Neuausrichtung. Das gelingt kaum inmitten der Alltagspflichten.
Mit wesentlichen Lebensfragen haben sich Menschen seit jeher in die Natur zurückgezogen, um Zwiesprache zu halten und eigene Antworten zu finden. Das Seminar bietet dafür Rahmen und Begleitung.

Weitere Informationen, Kosten und Anmeldung unter:
https://www.wildnisderseele.de/lebensmitte/

Referentin: Ina Deicke

Weitere Informationen anzeigen (Pdf-Datei)

Kursanfrage

Datenschutzhinweis

5 + 3 =

Die hier gemachten Angaben dienen einzig der Bearbeitung Ihrer Anfrage, ausführliche Informationen zur Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Natürlich stehen wir Ihnen auch telefonisch unter der Rufnummer (034742) 9503-0 bzw. (034742) 9503-19 zur Verfügung. Geschäftszeiten des Sekretariates: Montags bis Freitags: 8:30 bis 16:00 Uhr